Lernen

Lernen

Ein Zuhause für alle


„Hausaufgabenhilfe, Tipps für das tägliche Allerlei” – an jedem vierten Sonntag im Monat, 18 bis 19.30 Uhr

„Hausaufgabenhilfe“ und „Tipps für das tägliche Allerlei“ gibt es an jedem vierten Sonntag im Monat, 18 bis 19.30 Uhr. Interessierte melden sich bei Elke Rüdiger, e.ruediger@seemoeven.de.

Aide aux devoirs « et » Conseils pour le dimanches tous les jours Allerlei, 18 à 19.30 heures.

Abonnement intéressé: Elke Rüdiger, e.ruediger@seemoeven.de. 

Vielen Dank! Merci!


Deutsch – im Alltag

Dienstags und mittwochs werden neue Deutschkurse angeboten, da sich neue Teilnehmer mit unterschiedlichem Sprachniveau angemeldet haben: 17 Uhr „Deutsch – von Anfang an” und ab 18 Uhr „Deutsch im Alltag” oder „Hören, Lesen, Schreiben und Verstehen”. In der Regel dauern die Kurse eine Stunde. Zu den Diskussionsrunden, Quiz und Spielen rund ums Deutsche kommen alle Teilnehmer zusammen.

Das Angebot geht über drei Monate, beginnt mit einem kleinen Test und schließt mit einem kleinen Test ab. An Feiertagen geht der Kurs weiter. Die Termine in den Ferien werden gemeinsam abgestimmt. – Am 26. September tagt der Das Angebot geht zunächst über drei Monate, beginnt mit einem kleinen Test und schließt mit einem kleinen Test ab. In den Ferien (!) geht der Kurs weiter. – Am 29. August tagt der “i-Punkt” um 19 Uhr in den Räumlichkeiten im IGBCE-Bildungszentrum, Hullerner Straße 100. An diesem Tag beginnen die Kurse: 17 Uhr Deutsch im Alltag, 18 Uhr Deutsch – von Anfang an”.i-Punkt” um 19 Uhr in den Räumlichkeiten im IGBCE-Bildungszentrum, Hullerner Straße 100.

Einzelunterricht vor- oder nachher ist möglich.

„Deutsch von Anfang an” und „Deutsch C1″ finden außerdem immer samstags, 14 und 14.15 Uhr im Pfarrheim St. Marien statt.

 

Es werden Hausaufgaben (für die Schule, VHS, …) kontrolliert, berichtigt und besprochen, wir können spielen, die Regeln erklären, Bücher lesen, Diskutieren, uns austauschen, … – Wenn Ihr Freunde habt, können sie gerne mitkommen.

Muss ein Kursabend verschoben werden, wird er nachgeholt.

Anmeldungen über e.ruediger@seemoeven.de.  Vielen Dank!

Les inscriptions possibles via e.ruediger@seemoeven.de. Merci!

Arabische Übersetzung - bitte anklicken!